• © epd-bild/Juergen Blume
    "Soforthilfen für die Armen - jetzt!!"

    Allianz fordert höhere Regelsätze und weitere Corona-Soforthilfen für arme Menschen

    Die Corona-Krise darf nach Ansicht der Diakonie nicht zu einer Sozialstaatskrise werden.

  • © Sozialpreis innovatio
    Soziales Engagement

    Bewerben Sie sich beim Sozialpreis innovatio 2021

    Sie zeigen Zivilcourage? Sie nehmen sich drängender sozialer Probleme an? Sie haben eine Lösung? Dann bewerben Sie sich beim Sozialpreis innovatio! Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2021.

  • © Diakonie/Thomas Meyer
    Kita-Beschlüsse sind richtig - verlässlichen Corona-Fahrplan entwickeln

    Wenn Familien eine Perspektive sehen, kommen sie besser durch den harten Lockdown-Winter.

    Maria Loheide
    Vorstand Sozialpolitik der Diakonie Deutschland

  • © epd-Bild/Rainer Oettel
    Die Diakonie diskutiert

    Umgang mit selbstbestimmtem Sterben

    Seit das Bundesverfassungsgericht im Februar 2020 entschieden hat, das Selbstbestimmungsrecht des Einzelnen in Bezug auf das eigene Sterben zu schützen, wird das Thema auch in Kirchenkreisen kontrovers diskutiert.

Informationen zum Coronavirus

Was die Pandemie für die Diakonie bedeutet, bundesweite lokale und digitale Hilfen sowie weitere Informationen finden Sie auf der Seite Coronavirus: Hilfe und Infos

Neues aus dem Vorstand

Newsletter Sozialpolitik

Maria Loheide informiert

Foto: Maria Loheide
© Diakonie/ Thomas Meyer

Ulrich Lilie bloggt

15. Januar 2021

Foto: Ulrich Lilie
© Diakonie / Thomas Meyer

Forum Recht und Wirtschaft

Dr. Kruttschnitts aktueller Beitrag

Foto: Jörg Kruttschnitt
© Diakonie / Thomas Meyer

Kampagnen und Aktionen

  • Kampagne UNERHÖRT!

    Den Unerhörten in dieser Gesellschaft eine Stimme und ein Gesicht geben – das will unsere Kampagne. Die Diakonie Deutschland schafft eine Plattform für eine öffentliche Debatte gegen Ausgrenzung und für mehr soziale Teilhabe.

  • Strategie Diakonie Deutschland 2021+

    Die Diakonie Deutschland entwickelt eine neue Strategie für ihre Arbeit. An diesem Prozess möchten wir viele Menschen beteiligen. Die Plattform #zugehört als digitaler Baustein im Strategieprozess ist jetzt online.

    © Diakonie/Francesco Ciccolella
  • Missbrauch: Anlaufstelle für Betroffene

    Die Zentrale Anlaufstelle.help richtet sich an Betroffene, ihre Angehörigen, haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende, Zeugen und Zeuginnen von sexualisierter Gewalt innerhalb der evangelischen Kirche oder der Diakonie sowie an Interessierte.

  • Spenden für Flüchtlingsfamilien

    Der Schutz von Geflüchteten und die Einheit der Familie liegen uns am Herzen. Menschen haben die Möglichkeit, ihre Familienangehörigen -­ meist Mütter und Kinder - nachzuholen. Wir helfen den durch Krieg und Flucht voneinander getrennten Familien sich wiederzufinden. Bitte unterstützen Sie uns dabei. Vielen Dank!

    © Diakonie/Anieke Becker