• © epd-bild/Jürgen Blume
    Beschluss der Grundrente

    Die Grundrente ist ein wichtiger Schritt, die wachsende Altersarmut zu bekämpfen.

    Maria Loheide
    Vorstand Sozialpolitik der Diakonie Deutschland

  • © epd-bild/Klaus G. Kohn
    Pflege Angehöriger

    Corona-Krise brachte pflegende Angehörige an ihre Grenzen

    Welche Unterstützung sie jetzt brauchen, erklärt Erika Stempfle, Referentin für ambulante Altenhilfe bei der Diakonie Deutschland.

  • © Diakonie/Thomas Meyer
    Ausbildung in der Corona-Pandemie

    Die Corona-Krise darf nicht zu einer Krise der beruflichen Bildung werden.

    Maria Loheide
    Vorstand Sozialpolitik der Diakonie Deutschland

  • © Diakonie/Kathrin Harms
    Deutsche EU-Ratspräsidentschaft ab 1. Juli

    Für mehr sozialen Zusammenhalt in Europa

    Die Diakonie appelliert für einen zügigen Wiederaufbau, einen sozialen EU-Haushalt 2021-2027, eine Reform der EU-Flüchtlingspolitik sowie ein sozialeres Europa.

Informationen zum Coronavirus

Was die Pandemie für die Diakonie bedeutet, bundesweite lokale und digitale Hilfen sowie weitere Informationen finden Sie auf der Seite Coronavirus: Hilfe und Infos

Neues aus dem Vorstand

Newsletter Sozialpolitik

Maria Loheide informiert

Foto: Maria Loheide
© Diakonie/ Thomas Meyer

Ulrich Lilie bloggt

26. Juni 2020

Foto: Ulrich Lilie
© Diakonie / Thomas Meyer

Forum Recht und Wirtschaft

Dr. Kruttschnitts aktueller Beitrag

Foto: Jörg Kruttschnitt
© Diakonie / Thomas Meyer

Kampagnen und Aktionen

  • Strategie Diakonie Deutschland 2021+

    Die Diakonie Deutschland entwickelt eine neue Strategie für ihre Arbeit. An diesem Prozess möchten wir viele Menschen beteiligen. Die Plattform #zugehört als digitaler Baustein im Strategieprozess ist jetzt online.

    © Diakonie/Francesco Ciccolella
  • Corona-Nothilfe für obdachlose Menschen

    Mit Ihrer Spende wollen wir beispielsweise Tagesaufenthalte, Wohnungslosenheime und Nothilfemaßnahmen für obdachlose Menschen unterstützen und die Öffentlichkeit informieren.

    © Diakonie/Darius Ramazani
  • Missbrauch: Anlaufstelle für Betroffene

    Die Zentrale Anlaufstelle.help richtet sich an Betroffene, ihre Angehörigen, haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende, Zeugen und Zeuginnen von sexualisierter Gewalt innerhalb der evangelischen Kirche oder der Diakonie sowie an Interessierte.

  • Kampagne UNERHÖRT!

    Den Unerhörten in dieser Gesellschaft eine Stimme und ein Gesicht geben – das will unsere Kampagne. Die Diakonie Deutschland schafft eine Plattform für eine öffentliche Debatte gegen Ausgrenzung und für mehr soziale Teilhabe.