Transparenz und Nachhaltigkeit

Wie wir arbeiten

© Claudine da Rocha

Die Diakonie Deutschland ist der Zusammenschluss von circa 4.500 rechtlich eigenständigen Trägern und über 31.000 Einrichtungen, die nach gemeinsamen Wertvorstellungen in sozialen Arbeitsfeldern handeln. Welche das sind, können Sie hier nachlesen. Außerdem finden Sie hier unsere Geschäftsberichte.

Unsere Arbeitskriterien

Unsere Arbeitskriterien

Betriebswirtschaftliche und personelle Entscheidungen treffen die jeweiligen Verantwortlichen vor Ort. Gemeinsam hat der Verband Kriterien im Bereich der Transparenz und Nachhaltigkeit erarbeitet, nach denen wir handeln wollen.

Verantwortung in der Diakonie Deutschland

Seit 1992 befasste sich eine Arbeitsgruppe Ökologie des Diakonischen Werkes der EKD mit konkreten Möglichkeiten und Maßnahmen zur Einführung ökologischer Leitlinien.

Umwelt- und Klimaverantwortung

Mit der Art wie Diakonische Unternehmen wirtschaften können sie gesamtgesellschaftliche Verantwortung (CSR = Corporate Social Responsibility) übernehmen.

CSR und Nachhaltigkeit in der Diakonie Deutschland

Ein Gebäude von außen
© Diakonie/Anieke Becker

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Brot für die Welt und Diakonie Deutschland bestehen gute Möglichkeiten, Berufsalltag und familiäre und private Bedürfnisse in Einklang zu bringen.

Audit Beruf und Familie

Transparenzpreis

Der Deutsche Caritasverband und die Diakonie Deutschland haben 2015 und 2017 einen Transparenzpreis für besonders gute Umsetzung ihrer Transparenzstandards verliehen.

© Caritas und Diakonie