Aktionstag Pflege 2021

Wählt Pflege!

© Diakonie

Machen Sie mit beim bundesweiten Aktionstag Pflege 2021 der Diakonie!

 

Die Diakonie Deutschland und der Deutsche Evangelische Verband für Altenarbeit und Pflege e.V. (DEVAP) planen auch in diesem Jahr gemeinsame Aktionen zum Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai 2021. Der Tag der Pflege, auch Tag der Pflegenden, ist ein internationaler Aktionstag, der jährlich am 12. Mai begangen wird. Er erinnert damit an den Geburtstag von Florence Nightingale, der Pionierin der modernen Krankenpflege.

Das diakonische Motto lautet in diesem Jahr „Pflege fragt – Politik antwortet“. Im Rahmen einer Social-Media-Kampagne werden Politikerinnen und Politker gebeten, Fragen von Pflegekräften zu beantworten. Einige Antworten werden in Form von Sharepics erstmals rund um den 12. Mai veröffentlicht, die Aktion wird danach bis zu den Bundestagswahlen weitergeführt. Weitere Aktionen sind mobile Plakate. Alle Aktionen laufen unter dem Hashtag #wähltpflege.

Die Aktionen können von den diakonischen Landes- und Fachverbänden sowie den Einrichtungen adaptiert und regionalisiert werden. Wir freuen uns über viele verschiedene regionale Aktionen und unterstützen Sie gern dabei!

Pflege fragt – Politik antwortet

Was sind gute Arbeitsbedingungen und wie können mehr Pflegekräfte gewonnen werden?

Diesen und mehr Fragen von Pflegekräften haben sich Politikerinnen und Politiker gestellt.

Stellen Sie Ihre Frage zur Aktion #wähltpflege!

Wer ist das eigentlich, „die Politik“? Wer ist eigentlich „die Pflege“? Was wollen sie? Was denken sie?

Wir wollen in diesem Wahljahr Pflegekräften die Möglichkeit geben, Fragen zur Pflege direkt an Politikerinnen und Politiker zu stellen. Unter dem Motto „Pflege fragt – Politik antwortet“ sammeln wir Fragen von Pflegekräften aus diakonischen Einrichtungen.

Stellen Sie Ihre Fragen hier!

Informationen für unsere Mitglieder

Für unseren Verband stellen wir im Wissensportal laufend Informationen aus der Diakonie Deutschland zum Tag der Pflege 2021 zur Verfügung.