Wohnungsverlust infolge von Inhaftierung verhindern

17. Oktober 2019
  • Stellungnahme
  • Wohnungslosigkeit
  • Armut und Arbeit

Die Frage der Wohnungskosten sollte schon bei Haftantritt im Blick sein, sagen die Diakonie und Caritas. Lesen Sie mehr im gemeinsamen Positionspapier der Diakonie Deutschland, des Deutschen Caritasverbandes, der Katholischen Bundesarbeitsgemeinschaft Straffälligenhilfe im Deutschen Caritasverband und des Evangelischen Bundesfachverbandes Existenzsicherung und Teilhabe e.V.