Ulrich Lilie übernimmt Vorstandsvorsitz des EWDE

21. Juni 2017
  • Pressemitteilung
  • Diakonie und Glauben

Wie bereits angekündigt, übernimmt Diakonie-Präsident Ulrich Lilie zum 1. Juli den Vorstandsvorsitz im Evangelischen Werks für Diakonie und Entwicklung.

Ulrich Lilie
© Diakonie/Thomas Meyer

Ulrich Lilie, Präsident der Diakonie Deutschland

Präsidenten der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie, übernimmt ab dem 01. Juli 2017 den Vorstandsvorsitz.

Satzungsgemäß erfolgt der Wechsel von Vorstandsvorsitz und Stellvertretung nach drei Jahren.

Der Aufsichtsrat hatte den Termin Anfang des Jahres festgelegt. Der Wechsel war bereits im Rahmen der Hausversammlung am 15. Mai angekündigt worden.

Die Präsidentin von Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst, Dr. h.c. Cornelia Füllkrug-Weitzel, ist damit ab dem 1. Juli 2017 stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner

© Hermann Bredehorst

Stephan Röger

Social Media / stellv. Pressesprecher

030 65211-1873

[email protected]