Die Generalisitsche Pflegeausbildung

Die generalistische Pflegeausbildung fasst die bisherigen Ausbildungen der Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege zu einer Pflegeausbildung zusammen. 

Mit diesem Berufsabschluss können die Fachkräfte in allen pflegerischen Bereichen arbeiten. Diese dauert unverändert drei Jahre, und teilt sich in theoretischen Unterricht und Praxiseinsätze. Voraussichtlich können die ersten Azubis ab 2019 mit der Ausbildung beginnen. Diese Vorteile bringt die Ausbildung: Der Abschluss ist in der EU anerkannt, flexibler Berufswechsel zwischen den Feldern der Alten, Kranken- und Kinderkrankenpflege, Pflegefachfrauen- und -männer bekommen mehr Verantwortung und es gibt eine angemessene Ausbildungsvergütung.

Infografik zur generalistischen Pflegeausbildung