Jüdisches Leben ist für Deutschland ein Glücksfall

26. Januar 2020
  • Diakonie Zitat

Zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust sagt Diakonie- Präsident Ulrich Lilie:

"Es ist unerträglich und nicht hinzunehmen, dass Antisemitismus in unserer Gesellschaft zunimmt. Umso mehr müssen wir die Erinnerung an den Holocaust wachhalten und jede Form von Antisemitismus zurückweisen, wo immer sie uns begegnet. Das jüdische Leben in Deutschland ist für uns alle ein Glücksfall. Wir müssen es stärken und unsere Solidarität gerade in diesen Zeiten ganz besonders leben."

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ansprechpartnerin

Kathrin Klinkusch

Pressesprecherin

030 65211-1780

[email protected]

Weitere Informationen

Hören Sie in unserer Kampagne Unerhört, wie der Gastronom Yorai Feinberg Antisemitismus in Berlin erlebt.