Diakonie sieht sich als Teil der Lösung bei Verbesserungen in der Pflege

3. Juli 2018
  • Diakonie Zitat
  • Infoportal
  • Gesundheit und Pflege

Zur "Konzertierten Aktion Pflege", zu der die Bundesministerien für Gesundheit, für Arbeit und für Familie heute Vertreter von Verbänden, Gewerkschaften, Wohlfahrtsorganisationen, Krankenkassen, der Rentenversicherungen und Sozialpartner eingeladen haben, sagt Diakonie-Präsident Ulrich Lillie:

"Die Erwartungen der Diakonie an diese Konzertierte Aktion Pflege sind groß: Es muss zu einer spürbaren nachhaltigen und strukturellen Verbesserung für Kranke und Pflegebedürftige, für das Pflegepersonal und die betroffenen Angehörigen kommen. Wenn die Bundesregierung hält, was sie verspricht, sind wir als Diakonie sehr gerne bereit, Teil der Lösung zu sein."

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Ansprechpartnerin

© Hermann Bredehorst

Ute Burbach-Tasso

Pressesprecherin

030 65211-1780

[email protected]