Alle Geflüchteten verdienen unsere Unterstützung

7. April 2022
  • Diakonie Zitat
  • Flucht und Migration

Anlässlich des Internationalen Tags der Roma am 8. April 2022 erklärt Diakonie-Präsident Ulrich Lilie:

© Diakonie/Francesco Ciccolella

Alle Menschen sind gleich und verdienen unsere Unterstützung.

"Wir erleben gerade eine starke Solidarität mit den geflüchteten Menschen aus der Ukraine. Wir sollten alles tun, diese Hilfsbereitschaft zu fördern. Gleichzeitig nehmen wir wahr, dass Geflüchtete unterschiedlich behandelt werden. Dies betrifft Geflüchtete aus anderen Konfliktregionen wie Syrien oder Afghanistan, aber auch Roma aus der Ukraine. Sie leben hier oft ausgegrenzt und bekommen teilweise nicht die gleichen Zugänge zu Aufnahme und Versorgung, wenn sie zum Beispiel nicht über die entsprechenden Identitätspapiere verfügen. Auch berichten geflüchtete Roma von Diskriminierungen, die sie in Deutschland erleben. Wir dürfen bei der Hilfe für geflüchtete Menschen keine Unterschiede machen: Alle Menschen sind gleich und verdienen unsere Unterstützung."

Am 8. April 1971 trafen sich erstmals Vertreter der Roma aus mehreren europäischen Ländern in London und gründeten den Welt-Roma-Kongress.

Weitere Informationen

Die Diakonie unterstützt Roma und Sinti in vielen ihrer Dienste und Angebote. Sie ist außerdem Mitglied im Bündnis für Solidarität mit den Sinti und Roma Europas.

© Hermann Bredehorst

Kathrin Klinkusch

Pressesprecherin

030 65211-1780

[email protected]